BDE Architekten GmbH Brunnschweiler, Denzler, Dorsch, Erb Zürcherstrasse 41, 8400 Winterthur Telefon: +41 52 260 50 10
2015

Der Neubau für eine Kindertagesstätte und einen Ausstellungsraum ordnet sich mit seiner reduzierten Höhe und der winkelförmigen Gliederung in einzelne Baukörper den benachbarten Villen unter. Sein Freiraum wird Teil der lauschigen Nachbargärten, durchgehend öffenbare Fenster verwandeln das Haus im Sommer zu einer Gartenlaube. Alle Räume für die Hauptnutzung werden ebenerdig angeordnet. Von einem zentralen Eingangsraum wird je Flügel eine Gruppe erschlossen. Stampflehmwände bilden die Räume und tragen die fein gegliederten Dächer in Holz darüber. Der natürliche und farbechte Ausdruck des Lehms passt sich in die Parklandschaft ein und bildet ein eigenständiges Pendant zu den reichhaltig materialisierten Fassaden der benachbarten Villen. Im Inneren schützen sie vor Temperaturextremen und inspirieren durch die rohe Optik und Haptik die Wahrnehmung der Kinder.


Studienauftrag auf Einladung
Auftraggeber: Stiftung Sulzberg und Buchmann-Kollbrunner