BDE Architekten GmbH Brunnschweiler, Denzler, Dorsch, Erb Zürcherstrasse 41, 8400 Winterthur Telefon: +41 52 260 50 10
2011

Das Wohnhaus in Holz sitzt – in übertragenem Sinne – wie eine Grange (Scheune) auf einem gemauerten Sockel. Wohnhaus und Garage bilden zusammen mit dem dazwischenliegenden Hofraum ein Ensemble. Die Wohnräume im Holzbau teilen sich in zwei Bereiche auf, die sich je in Richtung Hang oder zum Tal orientieren. Dazwischen liegt der Eingangsbereich mit dem Treppenabgang. Die umlaufende Veranda lehnt sich an Strukturen traditioneller Holzbauten im Tal an. In sorgfältiger Handarbeit sind die Trockenmauern in Naturstein aus der Umgebung aufgemauert. Der darauf sitzende Holzbau ist mit einer Lärchenholzschalung verkleidet.

Privater Auftraggeber